Portraitfotografie

Anlässe für schöne Portraitfotos gibt es genügend: z.B. als Geschenk oder auch einfach für dich als Erinnerung! Mica, eure Fotografin im Jung und Wild design Team, fängt eure besten Seiten ein. In natürlichem Licht entstehen so zeitlose, authentische Motive.

Wie läuft das alles ab?
Vor dem Shooting besprechen wir natürlich ausführlich den Ablauf, was du dir von den Bildern versprichst und geben Tipps zur Vorbereitung. Am Tag der Aufnahmen treffen wir uns bei dir zu Hause, auf einer Waldlichtung oder an jedem anderen Ort eurer Wahl. Und dann wird natürlich geshootet.
Wann bekomme ich die Bilder?
Bereits nach 4-5 Werktagen stell ich dir die Bildauswahl mittels eines Links zur Verfügung. Hier kannst du dir dann deine 5 Lieblingsbilder (die inkludiert sind) oder natürlich auch weitere Bilder aussuchen. Anschließend werden diese Bilder nochmals professionell in Photoshop bearbeitet. Dann bekommst du diese als Downloadlink zugeschickt.
Werden die Bilder in einem Studio gemacht?
Nein! Die klassische Studiofotografie läuft unserem Verständnis von einer natürlichen Fotografie zuwider. Mica fotografiert dich in authentischer Umgebung in natürlichem Tageslicht. Wo die Aufnahmen genau stattfinden, das besprechen wir im Vorfeld detailliert.
Ist es auch möglich, ein Shooting am Wochenende zu machen?
Aber ja! Wir finden mit Sicherheit einen Termin, der für dich passend ist.
Gibt es auch die Möglichkeit, analoge Bilder zu bekommen?
Ja! Ich biete zwei Portraitserie an. Einmal mit meiner digitalen SLR-Kamera, und einmal mit einer analogen Mittelformatkamera. Bei diesem speziellen Shooting entstehen zwölf analoge Bilder im Format 6×6 cm, diese bekommst du dann digitalisiert.
Was kostet ein Portrait-Shooting?
Unsere Portraitserie kostet 179 €, hierin ist das Shooting an sich wie auch die Anfahrt innerhalb Münchens enthalten. Inklusive sind hier auch 5 Bilder des Shootings als Datei in hoher Auflösung als Downloadlink. Alle weiteren Bilder werden extra berechnet.
Brauche ich spezielle Kleidung?
Nein. Es sollen ja authentische Bilder entstehen – deswegen solltest du dich auch nicht verkleiden. Wichtig ist, dass du dich wohlfühlst. Du solltest allerdings zwei Outfits mitbringen. Ob das ein Kostüm und ein Kleid sind oder zwei verschiedene Jeans-Bluse-Kombinationen, ist dir überlassen.
Darf ich die Bilder auch für meine gewerbliche Homepage nutzen?
Nein, diese Serie ist rein für Privatkunden konzipiert. Du bekommst bei diesem Shooting die privaten Nutzungsrechte an den Bildern. Für Businessfotos schau bitte hier vorbei.