Auf der Suche nach professionellen Businessfotos? Schreiben Sie uns, wir melden uns!

Wow, ein Jahr, nämlich 2016, haben wir nun schon in Bildern Revuè passieren lassen. Wer es verpasst hat, hier gehts zum TEIL I unseres 3- Jahresrückblicks.

Jetzt gehts gleich weiter mit 2017: Januar – April:

Wintersturm und Sonnenlicht? Geht doch gar nicht! Gewusst wie gehts nämlich doch 🙂
Neues Equipment wird bei uns nämlich immer direkt getestet, auch im Schneesturm.

Aber eine Winterlandschaft schaut auch in echt einfach zauberhaft aus. Und so haben sich Nicki von Lichtmädchen und ihr “Lightboy” Manu und wir uns Anfang 2017 gemeinsam auf den Weg zum Herzogstand gemacht und uns gegenseitig fotografiert. Denn hinter der Kamera ist es zwar echt toll, gerade zum Verstecken in emotionalen Momenten bei einer Hochzeit, aber auch Fotografen müssen meiner Meinung nach wissen, wie es sich vor der Kamera anfühlt und dann am Ende aussieht.

Und auch hier seht ihr einen Fotografen: Tobias Balghuber, damals noch Kollege beim Sauter (bei dem ich bis Mitte 2017 Teilzeit angestellt war), heute ein guter Freund. Sieht so schick aus, war aber echt kalt. Hier gehts zum ganzen Blogeintrag.

Und noch ein Highlight: die liebe Ariane von dem Hochzeitsblog Hochzeitsgezwitscher (dessen Redesign und Programmierung auch aus unserer Hand stammt) vor meiner Kamera, was für eine Ehre. Heute arbeiten wir sehr eng zusammen, denn Ariane ist auch Journalistin und Texterin und hat sich mit ariane-schreibt.de noch ein weiteres Standbein aufgebaut. Wer also auf der Suche nach SEO-optimierten Texten ist, ist bei ihr genau richtig.

Mai – August 2017: es wird geheiratet

Der Sommer ist immer die Hochzeitshochsaison, daher gibt es jetzt ein paar wunderschöne Liebesgeschichten. Hier findest du den Blog zur Berghochzeit, hier den in der Innenstadt von München.

Viel unterwegs zu sein und neue Locations und Menschen kennenzulernen ist eines der Highlights der Hochzeitsfotografie. Und natürlich einen ganz besonderen Tag im Leben eines Paares festzuhalten. Die Hochzeit auf Gut Seldbrunn findest du hier, die Bilder von Botanischen Garten gibts hier und die Sonnebrillenhochzeit hier.

Und auch diesen Sommer habe ich einen Styled Shoot gemacht, diesmal mit bayerischen Dirndl im Isartal bei Lenggries:

Ein wenig extravaganter war dieses Shooting: Outdoor Poledance Fotos für Nicole von Health & Shape

Und auch diese kleine Grinsekatze kennt ihr schon: 6-Monats Shooting mit Anouk:

Familienshooting mit Lufballons im Hirschgarten:

Und die nächste tolle Familie, die ich von Babybauch bis zum ersten Geburtstag begleiten darf:

Auszeit muss auch sein: unser Griechenlandurlaub im Sommer 2017 (mit Abendsonneshoot im Olivenhain von und mit Familie & Freunden) sowie der Tagesausflug von Nicola (Farbgold) und mir zum Chiemsee.

Und zu guter Letzt gab es im Hochsommer auch noch ein paar weitere Hochzeiten, Businessshoots und Bewerbungsbilder:

September – Dezember 2017:

Hach, noch mehr liebe und besondere Paare: am Chiemsee, Schliersee und Starnberger See.

Von Regen lassen wir uns nicht aufhalten.

Diese Hochzeit fand Anfang November statt: und da sagt mal einer, man kann im “Winter” nicht traumhaft heiraten.

Familytime – Anouk an ihrem ersten Geburtstag:

Und zum Winter hin gibt es natürlich noch ein wenig Inspiration aus dem Farbgold Büro:

Noch ein bisschen Business zwischendurch: InLoox Insider Tag 2017

Und weil einmal Griechenland im Jahr ja nicht ausreicht sind wir zwischen den Jahren wieder runtergeflogen: diesmal aber zum Arbeiten. Für das Familienunternehmen von sehr guten Freunden, deren Idee und Produkte wir einfach klasse finden und diese unterstützen, haben wir jede Menge coolen Stuff produziert, unter anderem auch unseren ersten Business Imagefilm:

 

Und so ging ein Jahr schnell rum, mit vielen tollen Erfahrungen, neuen Kunden, spannenden Projekten und neu gewonnenen Erkenntnissen. Ich habe meine Teilzeitstelle bei Foto Video Sauter gekündigt, war nun voll selbstständig, habe aber noch einen Freelance Job als Promoterin bei FujiFilm angenommen.

Doch dazu mehr in Teil III unseres Rückblicks.