Podcast Folge 42: Coronastimmen: Arbeiten in der Betreuung

Podcast von Jung und Wild design - der Jung und Wild Podcast zum Thema Selbstständigkeit, Kreativität und Leben

In dieser Folge erzählt euch Franka Hirsch, die ihr schon aus der Folge 32 kennt, von ihrem anderen Job. Sie ist nämlich nicht nur selbstständige Fotografin sondern arbeitet auch noch 3 Tage pro Woche in der Betreuung von psychisch erkrankten Menschen und hilft diesen auf dem Weg in die Normalität und ein wieder eigenständiges Leben.  Wir sprechen darüber, wie sich aktuell die Corona-Krise auf ihren Job, den Alltag und auch auf sie persönlich auswirkt.

Wir wären dir sehr dankbar über eine Bewertung bei Apple Podcast oder ein Abo bei Spotify oder wenn du unseren Podcast auch einfach nur teilst.  Wir sind jetzt auch auf Podimo zu finden.

Natürlich freuen wir uns auch über einen Follow oder Like bei InstagramFacebook oder wenn du einfach mal auf unserer Website vorbeischaust. Franka findet ihr auf ihrer Webseite oder ihrem Instagram Kanal.
Herzlichst, Franka und Mica

Intro & Outro Musik:  Ain’t Misbehavin – The Underscore Orkestra by The Underscore Orkestra is licensed under a Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 United States License über Freemusicarchive.org 

Weitere Beiträge

Podcast von Jung und Wild design - der Jung und Wild Podcast zum Thema Selbstständigkeit, Kreativität und Leben

Podcast Folge 26 – Geplauder aus dem Nähkästchen

Heute gibt es eine Special Folge von uns: gemeinsam mit Sarah und Jonas von MyVoiceprint (vielleicht kennt ihr sie schon aus der

Podcast von Jung und Wild design - der Jung und Wild Podcast zum Thema Selbstständigkeit, Kreativität und Leben

Podcast Folge 014: Vor- und Nachteile der Selbstständigkeit

Nach einer kurzen, krankheitsbedingten Abstinenz erzählen wir euch in dieser Folge, wo für uns die Vor- und Nachteile einer Selbstständigkeit liegen. Warum

Podcast von Jung und Wild design - der Jung und Wild Podcast zum Thema Selbstständigkeit, Kreativität und Leben

Podcast Folge 40: Schwangerschaft – das 2. Trimester

Wahnsinn, wie doch die Zeit vergeht. Über die Hälfte der Schwangerschaft ist nun schon rum. Was uns zu Beginn des zweiten Trimester